Sie sind hier: Wer / Presbyterium / 

Wer

Das amtierende Presbyterium


Das Presbyterium mit Pfarrerinnen vor dem Kirchturm (11.11.18):
v.l.n.r.: Niklas Schubert Rocha, Jonathan Roericht, Martin Murrack, Herbert Kaienburg, Dr. J├Ârg Fromme, Pfarrerin Silke Althaus, Christian H├╝ndlings, Pfarrerin Gudrun We├čling-Hunder, Marion H├╝skes, Heike Hohendahl-Kuhlmann, Andrea Fischer, Eva K├╝perkoch, Annette Vogt, Jutta Giersch und Birgit Kleekamp.
Leider nicht mit auf dem Bild: Hans-Werner L├Âckenhoff

Presbyteriumswahl am 1. M├Ąrz 2020

Im M├Ąrz 2020 wird das neue Presbyterium unserer Gemeinde gew├Ąhlt. Insgesamt sind zw├Âlf Presbyter(Innen)stellen zu besetzen. Daneben gibt es zwei Pl├Ątze im Presbyterium f├╝r Mitarbeiter-PresbyterInnen. Etwas weiter unten stellen sich Ihnen die Frauen und M├Ąnner vor, die bereit sind, f├╝r das n├Ąchste Presbyterium unserer Kirchengemeinde zu kandidieren und deren Kandidaturen bereits vorliegen.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, an der Gemeindeversammlung am 17. November 2019 teilzunehmen. Sie beginnt gegen 11.45 Uhr nach dem Gottesdienst im Gemeindezentrum. Dort k├Ânnen sich auch weitere KandidatInnen zur Presbyteriumswahl 2020 aufstellen lassen.
Verschaffen Sie sich am 17.11. einen direkten, ÔÇ×lebendigenÔÇť Eindruck von allen KandidatInnen und nutzen Sie auch das pers├Ânliche mit ihnen. Die Wahl der Gemeindeleitung f├╝r die n├Ąchsten vier Jahre liegt in Ihren H├Ąnden und ist ein hohes Gut im evangelischen Verst├Ąndnis von Gemeinde.

Gew├Ąhlt wird am Sonntag, den 1. M├Ąrz, in folgenden Wahllokalen, die jeweils von
11:30 - 17:00 Uhr ge├Âffnet sind:
ÔÇó Auf der H├Âhe in der Rheinstra├če 162
ÔÇó Stadtmitte in der Hauptstra├če 83
ÔÇó Vor der Br├╝cke in der Arndtstra├če 7

Falls Sie Briefwahl nutzen m├Âchten, k├Ânnen Sie diese im Gemeindeb├╝ro (Tel: 83910) beantragen.
Die Einf├╝hrung des neuen Presbyteriums und Verabschiedung bisheriger Mitglieder des Presbyteriums feiern wir in einem Gottesdienst am 22. M├Ąrz 2020 um 10.30 Uhr in der Kirche am Markt.
Ihre Pfarrerin Gudrun We├čling-Hunder

Presbyteriumswahl 2020: Vorstellung der KandidatInnen

Margitta Eichelbaum

 

 

Foto: H. P. Meyer

Andrea Fischer

Ich bin Andrea Fischer, lebe seit sieben Jahren wieder in Kettwig, habe zwei erwachsene S├Âhne und arbeite als Grundschullehrerin an einer Montessori-Schule. Mit gro├čer Freude singe ich im Kettwiger Gospelchor und bin seit bald vier Jahren Mitglied im Presbyterium, dessen offene, wertsch├Ątzende Atmosph├Ąre ich sehr sch├Ątze.
Mich erfreuen unsere lebendigen, kreativen Gottesdienste, weil sie einen Bezug sowohl zum gesellschaftlichen als auch zum eigenen Leben haben. Wichtig ist mir, dass wir als Gemeinde die bew├Ąhrten Traditionen pflegen und gleichzeitig offen sind f├╝r erneuernde Impulse und Experimente. Ich w├╝nsche mir gerade in diesen beunruhigenden Zeiten eine lebendige, den einzelnen st├Ąrkende Gemeinde, in der wir im Gespr├Ąch sind und als Glaubensgemeinschaft weiter zusammenwachsen.

Volker Frerks

Mein Name ist Volker Frerks (52 Jahre). Ich bin in Isenb├╝gel aufgewachsen und in Heiligenhaus zur Schule gegangen. Mit meiner Frau lebe ich seit 2003 in Kettwig, seitdem sind zwei T├Âchter dazugekommen. Von Beruf bin ich Verwaltungsfachangestellter.
Ich kann mir vorstellen, die Jugendarbeit in der Gemeinde zu unterst├╝tzen, da ich selber viele positive Erfahrungen in dem Bereich gemacht habe. Vielleicht finden sich Ideen, die sich im Dialog umsetzen lassen. Andere Aufgaben sind nat├╝rlich auch denkbar. Die evangelische Kirchengemeinde ist mir intensiv in der Zeit begegnet, in der meine T├Âchter den Kindergarten in der Corneliusstra├če besucht haben. Viele sch├Âne Gottesdienste wurden gefeiert.

Foto: privat

Dr. J├Ârg-W. Fromme

Mein Name ist Dr. J├Ârg-W. Fromme - geboren bin ich 1954 in Niedersachsen und (nach vielen Stationen auch in den USA und in Jordanien) 1992 in Kettwig heimisch geworden. Beruflich bin ich als Unternehmensberater in Sachen Energie und Klima selbst├Ąndig.
In einer lebendigen Gemeinde werde ich mich daf├╝r einsetzen, dass wir uns auch meines beruflichen Themas im Sinne der Bewahrung der Sch├Âpfung f├╝r die kommenden Generationen annehmen. Im Presbyterium bin ich seit dem Jahre 2000 und habe mich vor allem im Finanzausschuss engagiert. Gerade in diesen f├╝r die Kirchengemeinden schwierigen Zeiten gilt es, neue Wege zu finden, unsere evangelische Kirchgemeinde attraktiv zu machen, insbesondere f├╝r die j├╝ngeren Generationen.

Foto: Andrea H├╝ndlings

Christian H├╝ndlings

Als Presbyter habe ich das Dutzend bald voll ÔÇô und auch nach zw├Âlf Jahren ist es immer noch spannend. Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet,  habe drei Kinder und arbeite als Diplom-Kaufmann in der Strategieentwicklung eines Energieversorgers.
In der Gemeinde k├╝mmere ich mich seit vier Jahren als Finanzkirchmeister um die finanziellen Belange. F├╝r das evangelische Seniorenzentrum habe ich als Aufsichtsrat an einer tragf├Ąhigen L├Âsung f├╝r die k├╝nftige Tr├Ągerschaft mitgearbeitet. Au├čerdem engagiere ich mich in der Redaktion des Gemeindebriefes und im ├ľffentlichkeitsausschuss. Die wertsch├Ątzende Atmosph├Ąre in unserem Presbyterium erleichtert die Suche nach konstruktiven L├Âsungen - deshalb m├Âchte ich gern weiterhin mit dabei sein.

Marion H├╝skes

 

 

Juliane Koch-Herlyn

 

 

Foto: Jaqueline Wardeski

Martin Murrack

Ich hei├če Martin Murrack, bin 42 Jahre alt und lebe mit meiner Familie seit vielen Jahren in Kettwig. In meiner Jugend habe ich in H├╝lscheid-Heedfeld (Sauerland) viel kirchliche Kinder- und Jugendarbeit gemacht - und so war ich froh, in Kettwig ├╝ber die KiTa Corneliusstra├če Kontakt zur Kirchengemeinde zu bekommen.
Ich finde es gut und wichtig, in einer aktiven Gemeinde zu leben und bringe mich gerne weiterhin als Presbyter mit meinen F├Ąhigkeiten ein. Viele Jahre war ich im Finanzministerium des LandesNRW und der Staatskanzlei t├Ątig und seit knapp zwei Jahren bin ich K├Ąmmerer und Stadtdirektor in Duisburg. Ich interessiere mich f├╝r die Bereiche Kindergarten, Finanzen und Immobilien. In meiner Freizeit liebe ich es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen ÔÇô gerne segelnd in Holland.

Foto: Selfie

Jonathan Roericht

Ich bin Jonathan Roericht, 1980 geboren und hier in Kettwig bis zum Jahr 2000 gro├č geworden. Danach haben mich Wehrdienst und Studium dazu gebracht, zehn Jahre in der Fremde zu wohnen, bevor meine Familie und ich im Jahr 2010 wieder Einheimische wurden. Ich bin verheiratet, habe drei Kinder und bin Richter von Beruf.
Ich geh├Âre dem Presbyterium seit 2016 an und habe mich insbesondere im Kita-Ausschuss engagiert. Ich sch├Ątze die Kreativit├Ąt, das Vertrauen und die Einm├╝tigkeit des Presbyteriums trotz zuweilen unterschiedlicher Ansichten, aber auch die Gespr├Ąche ├╝ber Glaubenserfahrungen und neue Wege, die sich immer wieder einstellen.
Ich w├╝nsche mir eine Gemeinde, die aufgrund eigener ├ťberzeugung andere ├╝berzeugt und die dort zu h├Âren ist, wo gute Worte n├Âtig sind.

Foto: Michael Sowa

Stephanie Schmidt

Ich bin Stephanie Schmidt (36) und komme geb├╝rtig aus Huttrop. Seit zwei Jahren leben mein Mann und ich im sch├Ânen Kettwig und Anfang des Jahres wurde unser Sohn Henri geboren. Daher pausiere ich zur Zeit in meinem Beruf als Wirtschaftspr├╝ferin, den ich nach einer Banklehre und zwei Studien in BWL seit elf Jahren f├╝r eine gro├če Wirtschaftspr├╝fungs-Gesellschaft ausge├╝bt habe. In der evangelischen Kirchengemeinde Kettwig wurden wir gleich mit offenen Armen empfangen, getraut und unser Sohn getauft.
Meine berufliche Expertise w├╝rde ich gerne im Finanzausschuss einbringen. Ebenso auch in der Kinder- und Jugendarbeit. Ich freue mich darauf, als Presbyterin aktiv in der Gemeinde t├Ątig zu werden.

Wiebke Warnken

 

 

Presbyteriumswahl 2020: Mitarbeiterinnen-Kandidatinnen

Heike Hohendahl-Kuhlmann

 

 

Eva K├╝perkoch

 

 

Was ist das Presbyterium, was macht es?

Das Presbyterium ist die "Regierung" einer jeden Ev. Kirchengemeinde, die von den wahlberechtigten Mitgliedern der Kirchengemeinde f├╝r jeweils vier Jahre gew├Ąhlt wird.
Das Presbyterium bestimmt die inhaltlichen Schwerpunkte der Gemeinde im religi├Âsen Bereich (z.B. Liturgie) wie auch im weltlichen Bereich.
Es entscheidet ├╝ber:
Finanzen (j├Ąhrlicher Haushaltsplan),
Nutzung, Verwaltung und Verwertung von Gemeindeverm├Âgen
(Kirche, Gemeindezentren, Kinderg├Ąrten, Friedhof etc.),
Einstellung von hauptamtlichen Personal
(Pfarrer/in, Kantor/in, K├╝ster/in, Jugendleiter/in, Kinderg├Ąrtner/innen etc.) u.v.a.m.
Die Mitglieder des Presbyteriums w├Ąhlen eine/n Vorsitzende/n und eine/n Stellvertreter/in. Es muss keine Theologin oder ein Theologe sein.
Alle Presbyteriumsmitglieder sind gleichgestellt.
Meinungsvielfalt ist erw├╝nscht und kontroverse Diskussionen f├Ârdern die Entscheidungsfindung.
Bei Entscheidungen wird allerdings nach M├Âglichkeit Einm├╝tigkeit angestrebt, damit alle das Ergebnis mittragen k├Ânnen.
Das Presbyterium tritt regelm├Ą├čig einmal im Monat zusammen. Sondersitzungen zu speziellen Themen oder f├╝r Eilentscheidungen sind m├Âglich.

Zur Vorbereitung der Entscheidungen im Presbyterium werden vom Presbyterium Aussch├╝sse berufen.
Zum Beispiel:
Jugendausschuss, Kindergartenausschuss, Friedhofsausschuss, Finanzausschuss, Bauausschuss, Personalausschuss, Ausschuss f├╝r Kirchenmusik und Liturgie...u.a..
Den Vorsitz in einem Ausschuss sollte (so in Kettwig vom amtierenden Presbyterium bestimmt) immer ein Mitglied des Presbyteriums ├╝bernehmen; wegen der N├Ąhe zum internen Geschehen im Presbyterium auch sinnvoll.
Mitglieder der Aussch├╝sse sind vornehmlich, je nach Neigung und Sachkenntnis, die einzelnen Mitglieder des Presbyteriums.
Das Presbyterium kann aber auch sachkundige Mitglieder der Gemeinde, die nicht Mitglied des Presbyteriums sind, in einen Ausschuss berufen.

Um eine Wahl in das Presbyterium kann sich jedes Gemeindemitglied bewerben das 18 Jahre alt ist und das 75. Lebensjahr noch nicht ├╝berschritten hat.

An der Wahl des Presbyteriums darf jedes Gemeindemitglied teilnehmen das konfirmiert ist. Nicht konfirmierte Gemeindemitglieder m├╝ssen am Wahltag 16 Jahre alt sein.

Info-Links

Opens internal link in current windowAussch├╝sse Kirchengemeinde Kettwig

Opens external link in new windowEKiR: Presbyterium (allgemein)

Opens external link in new windowKirchenordnung: Presbyterium (┬ž┬ž)

Mitglieder

Vorsitzende des Presbyteriums
Pfarrerin Gudrun We├čling-Hunder
Opens internal link in current windowKontaktinfos

Pfarrerin Silke Althaus
Opens internal link in current windowKontaktinfos

Andrea Fischer

Dr. J├Ârg Fromme

Pfarrer David Gabra
Opens internal link in current windowKontaktinfos

Jutta Giersch

Heike Hohendahl-Kuhlmann
Opens window for sending emailkita-mitte(at)ev-kirche-kettwig.de

Christian H├╝ndlings
Opens window for sending emailchristian.huendlings(at)web.de

Marion H├╝skes

Herbert Kaienburg

Birgit Kleekamp
Opens window for sending emailbirgitkleekamp(at)gmail.com

Eva K├╝perkoch
Opens window for sending emailinfo(at)ev-kirche-kettwig.de

Hans-Werner L├Âckenhoff

Martin Murrack

Jonathan Roericht

Niklas Schubert Rocha

Annette Vogt