Sie sind hier: Klang und Farbe / Kunst im Saal / 

Klang und Farbe

Kunst im Saal - Gemeindezentrum Mitte

Der gro├če Saal im Gemeindezentrum Mitte wird f├╝r gemeindliche Langzeitausstellungen genutzt. So hingen im Lutherjahr auch Bilder "unserer Kindergartenkinder" dort, die sich mit dem Leben Luthers k├╝nstlerisch auseinandergesetzt hatten.

Gewerbliche Ausstellungen sind ausgeschlossen.

Die Bilder k├Ânnen meist ein halbes Jahr bewundert werden - z.B. von den Besucherinnen des Marktcaf├ęs, des Blauen Montags, der Fr├╝hst├╝cksgottesdienste oder sonstiger gemeindlicher Ereignisse.

Die beste Gelegenheit zum Anschauen ist wahrscheinlich freitags, wenn das Opens internal link in current windowMarktcaf├ę ge├Âffnet hat.

"Experimentelles Malen mit Acrylfarben" seit Sommer 2019

"Sola Art" - eine Kettwiger K├╝nstlerInnen-Gruppe - hat sich aus einer VHS-Gruppe gebildet, die vor rund 30 Jahren zum ersten Mal unter der Leitung von Peter Meyer zusammen gemalt hatte. Irgendwann ├╝bernahm die K├╝nstlerin Helga Budde-Engelke die Gruppe. 2016 teilte sich die Gruppe auf, die eine blieb in M├╝lheim, die andere - eben Sola Art - trifft sich seither jeden Mittwoch in einem kleinen kettwiger Atelierraum zum Malen, den ein Teilnehmer zur Verf├╝gung stellt.

Wer Interesse hat, eines der ausgestellten Bilder zu kaufen, wendet sich bitte an Monika Hoffmann, diese vermittelt dann den Kontakt zu den K├╝nstlerinnen.

Anbei einige Beispiele - im Saal h├Ąngen mehr Bilder


Sjoukje Wagener


Gabriele Bercker


Monika Hoffmann


Hilde Drumm


Monika Verwohlt


Gerda Verwohlt


Monika Hoffmann

Gerda Verwohlt

Aktuell: Sola Art

Kettwiger K├╝nstlerInnnen-Gruppe

Ansprechpartnerin Sola-Art

Ansprechpartnerin

Pfarrerin
Silke Althaus
Landsberger Stra├če 97
45219 Essen-Kettwig
Tel.: 02054 872157
Opens window for sending emailsilke.althaus(at)ekir.de
Blog: Opens external link in new windowwww.Kettwig-UmGottesWillen.de

Bilder fr├╝herer Ausstellungen